Posts

Es werden Posts vom März, 2017 angezeigt.

Buchrezension: Das Zeitalter des Nichts: Eine Ideen- und Kulturgeschichte von Friedrich Nietzsche bis Richard Dawkins - Peter Watson

Bild
Hallo zusammen,heute habe ich eine neue Buchrezension und kann Euch versichern, dass bei dem inhaltlichen Umfang des aktuellen Werks von Peter Watson, meine kleine Zusammenfassung wahrlich nur an der Oberfläche kratzt.

Bei "Das Zeitalter des Nichts" handelt es sich um ein Werk der Ideengeschichte und nicht unbedingt um die Geschichte des Atheismus - wie man durch die Nennung von Nietzsche und Dawkins im Untertitel meinen könnte. Der englische Original-Untertitel "How we have sought to Live since the death of God" trifft den Inhalt meines Erachtens besser, als die deutsche Übersetzung, weil hier bereits die Kernfrage des Buches ersichtlich ist: Welchen Grund gibt die sinnsuchende Menschheit in einer säkularisierten Welt für ihre Existenz an?

Inhaltlich bietet das Buch eine Vielzahl an Ideen und Denkanstößen, die sich auf unsere Vorstellung vom menschlichen Dasein beziehen. Auch wenn die Ausführungen zu verschiedenen Denkweisen mancher bekannter Philosophen anfangs etw…

Buchrezension: Narconomics: Ein Drogenkartell erfolgreich führen - Tom Wainwright

Bild
Hallo zusammen, heute melde ich mich mit einem neuen Seitendesign und einer frischen Buchrezension zurück! "Narconomics" ist ein Wirtschaftsleitfaden für Drogenbarone. Es ist aber auch eine Blaupause dafür, wie man sie besiegen kann. (vgl. S.19) Das Buch überzeugt durch einen gut strukturierten Aufbau, der alle Stationen des Drogenhandels (inklusive etappenspezifischer Probleme) beinhaltet: vom Anbau der Koka Blätter über die Wahl der Transportwege (mitsamt den Kämpfen um die raren Grenzübergänge) bis hin zur Auswahl des richtigen Personals und dem Vertrieb. Die einzelnen Bilder sind passend ausgewählt und haben die Textpassagen gut ergänzt.
Durch die Offenlegung der Vorgehensweisen der Kartelle aus wirtschaftsanalytischer Sicht werden nicht nur die Abläufe des Drogenhandels geschildert, sondern auch die Versuche der Politik bewertet, genau diese zu unterbinden. Dabei stellen sich die überwiegende Mehrheit der Anti-Drogen-Aktionen als unwirksam oder sogar kontra-produktiv heraus…

Produkttest: Kopfhörer von KingYou (Modell HD-01 & Memory-Foam Ohrpolster)

Bild
Hallo zusammen,
nach meiner klausurbedingten Pause geht es jetzt wieder weiter mit einigen Produkttests und Buchrezensionen. Den Anfang machen heute die Kopfhörer und Audiozubehör von KingYou.
Das Augenmerk liegt dabei auf dem Thema Tragegefühl. Ich habe bei Headsets und Kopfhörern immer das Problem, dass sie auf Dauer an den Ohren sehr unangenehm werden. Deshalb habe ich nun das Modell HD-01 getestet, das aufgrund seiner besonderen Hörerform auch nach längerer Nutzungszeit noch bequem ist. 
Das komplette Set inklusive hochwertiger Aufbewahrungsbox, AUX-Kabel, USB-Kabel, Reinigungstuch und Bedienungsanleitung liegt mit einem Preis von 39,99€ auch im durchaus erschwinglichen Bereich.
Optisch sind die Kopfhörer schlicht gehalten, wirken durch die Hochglanz-Lackierung aber edel. Die Form der Hörer erinnert an ein leicht abgerundetes Rechteck, das perfekt auf den Ohren sitzt. Durch die weiche Polsterung, die den ganzen Hörer überdeckt, gibt es keine harten oder unangenehmen Stellen, die drück…